Verkehrslage

Wattenwil liegt abseits der Hauptverkehrsachsen, ist aber verkehrstechnisch gut erschlossen. Der Bus der Verkehrsbetriebe STI AG fährt stündlich, zu den Stosszeiten halbstündlich, in 30 Minuten nach Thun. Sie erreichen die Stadt Thun ebenfalls via den BLS-Bahnhof in Seftigen. Die Bushaltestelle «Wattenwil, Postgasse» befindet sich in unmittelbarer Nähe der Vorgasse. Nachtschwärmer bringt der Moonliner in den Nächten von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag von Thun nach
Hause.
Der nächste Anschluss an die Autobahn A6, Thun-Nord, ist rund 9 km vom Ortskern entfernt und in etwa 10 Minuten erreichbar. Mit dem Auto gelangen Sie in 15 Minuten nach Thun und in 25 Minuten nach Bern.

 

Schulen und Kindergärten

Als familienfreundliche Zentrumsgemeinde bietet Wattenwil ein ausgezeichnetes öffentliches Vorschul- und Schulwesen an. In Wattenwil gibt es die drei Kindergärten Mösli, Hagen und Längmatt. Die beiden Standorte Mösli und Hagen sind von der Vorgasse aus in rund 5 Gehminuten erreichbar, der Standort Längmatt in 20 Gehminuten. Die 1. bis 4. Klasse besuchen die Schüler im Schulhaus Hagen, die 5. und 6. Klasse wird im Schulhaus Längmatt unterrichtet. Im Schulhaus Hagen wird
zudem eine Tagesschule geführt.
Das dreireihige Oberstufenzentrum Wattenwil, das auch von Schülern aus den Nachbargemeinden besucht wird, führt Real- und Sekundarklassen inklusive den gymnasialen Unterricht im 9. Schuljahr. Das Oberstufenzentrum ist ebenfalls in ca. 5 Gehminuten erreichbar.

Einkaufsmöglichkeiten

In Wattenwil lässt sich der Einkauf für den täglichen Bedarf bestens erledigen. Über Coop, Denner, ein Café mit Bäckerei und Konditorei, eine Dorfchäsi sowie zwei Metzgereien, Gemüse und Obst direkt vom Biohof findet man einfach alles. Daneben ist ein Blumenladen, Schuhgeschäft, zwei Coiffeur-Salons, eine Drogerie und ein Spezialist für Velos und Motos vor Ort. Zusätzlich ist in Wattenwil eine Filiale der Post und der Raiffeisenbank vertreten. Ergänzende Angebot findet man in Seftigen oder Uetendorf, für Grosseinkäufe ist Thun bestens geeignet.

 

Gastronomie

Kulinarisch können sie sich in einem der vier Restaurants im Dorf verwöhnen lassen. Auch in naher Umgebung gibt es gute und vielseitige Gastroangebote, beispielsweise der Landgasthof Grizzlybär im benachbarten Längenbühl, der zusätzlich mit einem Freizeit- und Kleintierpark mit Minigolfanlage aufwartet.
 

Ärzte/Zahnärzte

In der Gemeinde Wattenwil sind Arztpraxen sowie ein Zahnarzt vertreten. Das ehemalige Bezirksspital dient heute als Alters- und Pflegeheim. Das nächstgelegene Spital befindet sich in Thun. Auch für das Wohl der Tiere ist gesorgt, in Wattenwil praktiziert ein Tierarzt.

Freizeit

Rund 30 Vereine bieten in der Gemeinde Wattenwil ein vielseitiges und abwechslungsreiches Freizeitangebot, welches von Eishockey- und Fussballklub, Feldschützen, Hornussergesellschaft, Jodlerklub, Jungschar, Modellfluggruppe, Musikgesellschaft, Schwingklub, Trachtengruppe bis hin zum Wattenwil-Chor reicht. Das Dorfmuseum Wattenwil öffnet jeweils am Sonntag seine Türen und zeigt Sammlungen von Kunst- und alten Gebrauchsgegenständen mit Bezug auf Wattenwil und
seine Geschichte.
Ein beliebtes Erholungs- und Ausflugsziel in der Region bildet der Grundbach mit seiner einzigartigen erhöhten Lage. Im Sommer wie im Winter lädt der Burgerwald zu umfangreichen Spaziergängen und Wanderungen bis ins Gurnigelgebiet ein. Das gesamte Gebiet ist zudem ein vielfältiges Paradies für Velofahrer. Im Sommer bietet das Schwimmbad Riedern in Uetendorf wie auch der nahe gelegene Thunersee eine willkommene Abkühlung.
Weitere aufschlussreiche Informationen erhalten Sie unter www.wattenwil.ch.

LAGE

Ortsplan Wattenwil.PNG

SITUATIONSPLAN

Situationsplan 1-1000_gefärbt.jpg

LAGE

Wattenwil_1_Vorschau_03-03_1
Wattenwil_2_Vorschau_03-03_1